Kraft Fitness
Kampfsport Krafttraining

Der Bauchmuskeln


Auf den folgenden Seiten stelle ich einige Bauchmuskelübungen vor, die ideal dafür sind, die Bauchmuskeln zu stärken. Die Bauchmuskulatur setzt sich aus mehreren Muskelgruppen zusammen, dem geraden und den seitlichen Bauchmuskeln. Der gerade Bauchmuskel ermöglicht dem Oberkörper, sich nach vorne zu beugen und das Becken anheben. Des Weiteren stabilisiert der Muskel die Wirbelsäule und beugt vor Hohlkreuz und einer schlechten Körperhaltung vor. Der Waschbrettbauch oder Sixpack, ist ebenfalls der gerade Bauchmuskel, der durch Zwischensehnen in die jeweilige Struktur unterteilt wird. Die seitlichen Bauchmuskeln ermöglichen dem Körper, sich zur Seite neigen und drehen zu können und unterstützen die Ausatmung.

Übung: 1Ferse fassen 

Bei dieser Bauchmuskelübung werden die Beine 90 Grad angewinkelt und in der Luft gehalten. Strecke nun die Arme aus und versuche, in dem du deinen Oberkörper nach vorne bringst, deine Versen mit den Händen zu berühren (Bild 1).

Bauchmuskeln

Schwierigkeitsgrad:Leicht
Beanspruchte Muskelgruppe:Gerader Bauchmuskel
Video:6 Minuten Bauchmuskel Workout






Die gezeigte Übung sollte kontrolliert und nicht hektisch ausgeführt werden, sollten Schmerzen auftreten, kontaktiere bitte einen Arzt. Fitness 4 MMA haftet nicht für Schäden oder Folgeschäden, die sich aus der Ausübung der gezeigten Übungen ergeben können.



Hier kannst du deine Meinung loswerden:

Deine E-mail Adresse:
* Dein Name:
* Dein Voting:
* Dein Beitrag
(* Pflichfelder)

Es wurden 10 Beiträge gepostet:
Robin N.M. schrieb am
2013-06-27 22:12:04
zu einfach da passiert nichts. vieleicht weilich 11 bin
Fitness 4 MMARobin N.M.s Meining zu diesem Beitrag, 0 von 5 Punkten!

UFC schrieb am
2012-10-18 20:43:41
ich mache täglich 2mal das Bauchmuskel-workout und 2mal das Rücken- und Nacken-workout. Das passt perfekt und ich bin sehr fit. Nur zu empfehlen
Fitness 4 MMAUFCs Meining zu diesem Beitrag, 4 von 5 Punkten!

LeX schrieb am
2011-09-12 15:30:08
Mache so 30-50 Wiederholungen, bzw. durchgehend 3 Minuten. Spüre am Folgetag allerdings keine Schmerzen, so sollte das doch auch sein oder?
Fitness 4 MMALeXs Meining zu diesem Beitrag, 3 von 5 Punkten!

floriano schrieb am
2010-09-07 16:47:03
Wie siehts mit der Wdh.Anzahl aus bei Anfängern? Gruß
Fitness 4 MMAflorianos Meining zu diesem Beitrag, 5 von 5 Punkten!

Lino schrieb am
2010-05-16 00:17:54
Gute Übung. @ Lissy Um ein Sixpack zu haben braucht man geringes Körperfett und gute Bauchmuskulatur, also Bauchmuskeln Trainieren und mit Cardio Training abnehmen dann wirds auch was mit dem Sixpack, die Muskulatur sieht nicht bei jedem Menschen gleich aus also ist es nicht immer sicher das man ein Pack wie die Models bekommt.
Fitness 4 MMALinos Meining zu diesem Beitrag, 5 von 5 Punkten!

Lissy schrieb am
2010-02-27 15:28:24
Kann ich jedem empfehlen! Eine frage hätte ich da noch, wie lange dauert es, bis man einen sixpack hat? hab nämlich einen kleinen pummeligen bauch,deswegen :)
Fitness 4 MMALissys Meining zu diesem Beitrag, 5 von 5 Punkten!

Ünal schrieb am
2010-01-07 21:42:13
Gute Übung zieht gut ein
Fitness 4 MMAÜnals Meining zu diesem Beitrag, 4 von 5 Punkten!

Andreas schrieb am
2009-07-13 16:45:50
echt gute übung
Fitness 4 MMAAndreass Meining zu diesem Beitrag, 5 von 5 Punkten!

Hans schrieb am
2009-05-31 22:26:17
Das Brennen im Bauch ist gut zu spüren, d.h. die Übung scheint effektiv. Es wird allerdings einige Zeit dauern, bis man den korrekten Bewegungsablauf intus hat. Wie oft sollte man das Workout eigentlich durchführen?
Fitness 4 MMAHanss Meining zu diesem Beitrag, 4 von 5 Punkten!

Ozan schrieb am
2009-05-12 22:54:17
wirklich gute Übung - ich habs einmal probiert am nächsten Tag spürt mans sofort - ich finde es klasse
Fitness 4 MMAOzan s Meining zu diesem Beitrag, 5 von 5 Punkten!


  Copyright © Fitness 4 MMA
Bauchmuskel | Bauchmuskeln - Fitness 4 MMA